Psychotherapie - Verschiedene Methoden

Was ist Psychotherapie? Die Übersetzung des Wortes „Psychotherapie" bedeutet „Behandlung der Seele". Dies bedeutet in anderen Worten, dass durch verschiedene Methoden wie Gespräche, Entspannung und weitere kognitive Hilfsmethoden Störungen und Krankheiten, wozu Depressionen, Angststörungen, Zwänge, Essstörungen und weitere den Alltag einschränkende psychische Probleme gehören, aufgelöst oder zumindest gelindert werden können. Auch bei schwerwiegenden körperlichen Krankheiten sowie zur Trauma-Bewältigung wird Psychotherapie, wie beispielsweise von Petra Lopitzsch M.A. Paar- und Einzeltherapeutin, in vielen Fällen erfolgreich eingesetzt. mehr lesen