Der Gynäkologe: vertrauensvoller Arzt der Frauen

Bei einem Gynäkologen handelt es sich um einen Frauenarzt, der sich als Facharzt mit sämtlichen Erkrankungen der inneren und äußeren weiblichen Geschlechtsorgane und deren Therapie befasst. Auch die Geburtshilfe gehört zu seinem Tätigkeitsfeld. Zusätzlich ist er in der Beratung von Jugendlichen bezüglich Verhütung und Geschlechtskrankheiten tätig und ist meist der erste Arzt, der den jungen Frauen die sogenannte "Pille" verordnet. Natürlich liegt es in der Natur der Sache, dass der Frauenarzt zwangsläufig in der Intimsphäre der Frau tätig wird. mehr lesen