Kontaktlinsen – harte oder weiche?

Wer sich Kontaktlinsen zulegen möchte, der sollte sich erst darüber informieren, welche für ihn die richtigen sind. Zunächst einmal die weichen Kontaktlinsen.  Diese werden aufgeteilt in Tages-, Monats- und Jahreslinsen. Für gelegentliches Tragen sind am besten die Tageslinsen geeignet. Zum Beispiel beim Sport, zum Ausgehen, beim Schwimmen usw. Danach können sie einfach weggeworfen werden. In der Anschaffung sind diese auch recht günstig und immer mal wieder zu bestimmten Gelegenheiten ein sehr guter Ersatz für die Brille. mehr lesen 

Anwendungsgebiete des CT

Die Computertomographie ist ein Verfahren bei der Röntgenbilder mit Hilfe eines Computers erzeugt werden. Hierbei werden Schnittbilder aus einer Vielzahl von Röntgenbilder und Belichtungen zusammengesetzt und berechnet. Die ersten Computertomographen wurden im Jahre 1972 eingesetzt. Durch die höhere Qualität der Aufnahmen, die eine überlagerungsfreie Darstellung der Körperstrukturen ermöglichen, war die Akzeptanz im Vergleich zu den herkömmlichen Röntgengeräten sehr hoch. Zudem können mit Hilfe des CTs, wie es beispielsweise im Diagnostikum Wildau angeboten wird, verschiedene Gewebearten dargestellt werden. mehr lesen 

Darmspiegelung und Medizin

Eine Darmspiegelung, auch Koloskopie genannt, ist eine Untersuchung des Dickdarms. Mit Hilfe eines Endoskops können die Darmwände genau betrachtet und hinsichtlich krankhafter Veränderungen untersucht werden. Eine Koloskopie wird unter anderem durchgeführt, bei Blut im Stuhl, bei Verdacht auf eine Darmerkrankung, zur Abklärung von unklaren Bauchbeschwerden oder zu Früherkennung von Darmkrebs.  Vor der Darmspiegelung muss der Dickdarm entleert sein, sodass der Arzt die Darmwände zweifelsfrei beurteilen kann. Zu diesem Zweck muss der Patient einen Tag vor der Untersuchung ein abführendes Mittel zu sich nehmen. mehr lesen 

Was ist die Sexualtherapie und wann wird diese angewendet?

Es handelt sich dabei um eine Therapie, welche angewendet werden, sobald Schwierigkeiten im Sexualleben auftreten, welche durch eine zielgerichtete Therapie behandelt werden können. Genauso erfolgt eine Anwendung, sobald Störungen aufgrund von Krankheiten auftreten, welche sich im Sexualleben äußern. Beispielsweise kann die Unzufriedenheit im Sexualleben schon eine Ursache darstellen. Es handelt sich hier generell um eine der am weitesten verbreiteten Schwierigkeiten, bei welchen eine Anwendung der Therapie oftmals erfolgt.    Welche Ursachen und Erscheinungsformen gibt es? mehr lesen 

Was ist die Kinderorthopädie und warum gibt es diese?

Es handelt sich dabei um die Orthopädie, welche speziell auf Frakturen, Deformitäten und Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates von Kindern fokussiert ist. Unter anderem zählt dazu die aktive Behandlung von Verletzungen, Frakturen und Luxationen aber auch die Behandlung und Therapie von Folgeschäden. Es gibt die Orthopädie für Kinder seit einigen Jahren, da sich die orthopädischen Behandlungsgrundsätze zwischen Erwachsenen und Kindern grundlegend unterscheiden. Das liegt insbesondere daran, dass sich Kinder noch im Wachstum befinden. mehr lesen